Mittwoch, 2. Dezember 2009

Pferdestall News

Der Pferdestall ist ab morgen, den 03. Dezember, nicht mehr besetzt. Es finden dennoch Alternativveranstaltungen statt. Die Seminare werden ab 14 Uhr angeboten:

14-16 Uhr : Marco Tiesler - Erziehung zur Unmündigkeit - T-Stube (AP 1)
16-18 Uhr: Prof. Dr. Marianne Pieper - Analytik der Macht - T-Stube (AP 1)
18-20 Uhr: Prof. Dr. Marianne Pieper - Auswertungsverfahren qualitativer empirischer Sozialforschung - T-Stube (AP 1)

Die Seminare bei Frau Pieper werden für alle Interessierten geöffnet. Es wird zugungsten einer Bezugnahme auf die aktuellen studentischen Proteste vom regulären Seminarplan abgewichen.

Kommentare:

  1. Danke, dann können alle, die es wollen, wieder ungestört dem Studium nachgehen und müssen nicht ins Kino ausweichen ;)

    Eure Ziele und Kritik ist ja nicht schlecht, aber die Umsetzung war nicht die richtige Wahl.

    Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Vielleicht hattest du auch mitbekommen, dass es eine symbolische Besetzung war Martin, du konntest deinem "normalen" Lehralltag nachgehen. Es lag der Fokus auf der Auseinandersetzung mit der unmöglicghen Situation der Lehre...das sol nicht zum schwänzen beitragen, sondern zum nachdenken!

    Wenn du allerding Ideen hast, bring sie gern ein...

    AntwortenLöschen