Dienstag, 1. Dezember 2009

Kommentarfunktion freigeschaltet

ab jetzt kann jeder und jede seinen/ihren Kommentar abgeben zu den Posts, scheut euch nicht rege davon gebrauch zu machen ;) es kann natürlich auch jeder unter einen anonymen kommentar seinen namen schreiben, oder email addy oder mobile_nr..

Kommentare:

  1. Wird doch eh wieder gelöscht... Ein hoch auf die Demokratie und die freie Meinungsäußerung

    AntwortenLöschen
  2. ich frage mich, wie du darauf kommst, dass es "eh wieder gelöscht" wird...
    aber wenn du es nicht ausprobierst, wirst du es nicht erfahren. wer nicht fragt, bleibt dumm. das wusste schon die sesamstraße! viel spaß noch beim sich-selbst-vorurteile-bestätigen.

    AntwortenLöschen
  3. Naja ein Kommentar wurde schon gelöscht....

    Aber ich nehme eher an das es Spam oder beleidigenden Inhalt hatte.

    Ich denke nicht das inhaltliche Äußerungen gelöscht werden....
    Würde ja auch die Freischaltung der Kommentarfunktion irgendwie sinnlos machen.

    AntwortenLöschen
  4. gelöscht hab ich nur einen kommentar, den ich als test geschrieben hab. es wird hier keine zensur geben, ausser bei groben beileidigungen, etc...
    Wenn sich das audimax um noch mehr offenheit und transparenz gegenüber allen meinungen bemühen will, so ist das ernst gemeint und keine phrase! grüzi

    AntwortenLöschen
  5. Hej, danke, dass ihr _endlich_ die anonyme Kommentarfunktion ermoeglicht!

    Es ist schon schlimm genug, dass dieser wie auch die anderen Streik-Blogs bei Google gehosted sind.

    Macht weiter!

    AntwortenLöschen
  6. es wurde definitiv ein beitrag von mir gelöscht, in dem ich darauf hingewiesen habe, dass "pressemitteilung" grammatikalisch richtig sein sollten... und das ist definitiv keine beleidigung

    AntwortenLöschen