Dienstag, 1. Dezember 2009

Unterschriftenaktion der WiWi-Liste

Mit Unterschriften gegen Uni-Besetzer
Studenten wehren sich gegen ihre Audimax-Kommilitonen
VON SIMONE PAULS

Morgen ist das Audimax seit drei Wochen von einer Gruppe von Studenten besetzt. Vieler ihrer Kommilitonen sind allmählich genervt, weil Vorlesungen ausfallen und anstehende Klausuren vielleicht auch. Heute starten Studenten eine Unterschriftenaktion - gegen die Besetzung


Zur Frage der anstehenden Klausuren wird das Audimax in den kommenden Tagen klar Stellung beziehen. Für Gespräche stehen wir den Klausurstellern, wie auch der WIWI lister gern zur Verfügung. Statt sich zu unterhalten wird auch hier einfach irgendwas gestartet. Es scheint, als würden alle gern übers Audimax, aber keiner mit den Menschen drin reden wollen...

Keine Kommentare:

Kommentar posten