Dienstag, 8. Dezember 2009

Aufzeichnung der Veranstaltung mit Uni-Präsidentin Löschper und Vize-Präsi Fischer

Hier ein Mitschnitt der Veranstaltung am 07.12. (in drei Teilen) im besetzten Audimax mit der derzeitigen Präsidentin der Uni Hamburg Gabriele Löschper und dem Vize-Präsidenten Holger Fischer. Thematisch ging es um die derzeitigen Studienordnungen und ihre Einführung. Gegen Ende waren die 10 Forderungen Thema und es gab eine erste Stellungnahme dazu.

Hier die 3 Videos:
video
Video 1/3

video
Video 2/3

video
Video 3/3

Kommentare:

  1. Ich war am Montag am frühen Nachmittag im Audimax und da war nirgendwo ein Aushang o.ä., welcher die Veranstaltung angekündigt hätte. "Basisdemokratie" nur für den Inner Circle??

    Ausserdem waren die meisten Leute - nicht alle - bei der Diskussion total unbeholfen und waren keine Gegner für Fischer und Löschper. "Meinungen" ersetzen halt keine schlüssige Argumentation. Ich schätze mal, Fischer und Löschper waren kurz davor, zu Tode gelangweilt zu werden.

    AntwortenLöschen
  2. den Eindruck hatte ich nicht. Ich empfand deren Körpersprache als verunsichert und genervt, als defensiv und t.w. unprofessionell.

    Z.B. das Argument, die Gleichstellungsbeauftragte warte schon lange auf ihren TOP und deshalb könne ein neuer TOP nicht dazu...
    oder die häufigeren Versuche einen studentischen Redebeitrag durch Unterbrechen zu kürzen, was auf eine Defensive hinweist.

    Was vollig anderes:
    Frankfurt - kleine Doku:
    http://www.vimeo.com/8032263

    AntwortenLöschen
  3. Schade, dass nicht alle Interessierten den Termin mitbekommen haben. Wir haben versucht, mit Flyern, Plakaten und Ankündigung auf der Internetseite auf die Diskussion aufmerksam zu machen. Leider sind wir nicht soo viele Leute, was es erschwert, die komplette Uni zu informieren. Dazu werden unsere Plakate meist auch sehr schnell wieder entfernt (von wem auch immer).

    AntwortenLöschen