Freitag, 4. Dezember 2009

Workshop + Diskussion zu Neoliberalismus - Freitag - 15+20h

Freitag Nachmittag von 15:00 - 18:00 findet im Audimax I ein Workshop zum Thema "Neoliberalismus" statt. Für 20:00 ist eine Diskussion der Ergebnisse und der Frage "Welche Perspektive hat die Kritik der neoliberalen Umstrukturierung der Gesellschaft / der Universität?" geplant. Der Workshop richtet sich an mit dem Thema Unvertraute ebenso wie an Interessierte, die sich bereits mit der Thematik auseinandergesetzt haben.

Interessante Aspekte könnten sein
:
- Grundlagen/Ursprünge/Geschichte des Neoliberalismus,
- das Menschenbild des Neoliberalismus,
- der Freiheitsbegriff des Neoliberalismus (Hayek)
- Funktion und Auswirkungen der Privatisierung öffentlichen Eigentums (--> GATS, TRIPS),
- Folgen der neoliberalen Politik auf die Gesellschaft
- Folgen für die Bildungseinrichtungen

Es werden Texte und Laptops für die Dokumentation der Ergebnisse zur Verfügung gestellt.

Jede_r ist zum Mit- und Einbringen eigener Texte (Primär- Sekundärliteratur, ...) eingeladen.
Wir hoffen auf reges Interesse und eine spannende Arbeit und Diskussion.
F.+S.

Kommentare:

  1. ich denke mit 375€ studiengebühren für noch nichtmal 6 monate; ist das wohl die teuerste wlan-flatrate die es gibt.

    AntwortenLöschen
  2. es gibt kommilitonen die 500 € zahlen müssen und können diesen Betrag noch nicht einmal stunden!

    außerdem sind die Kosten für das WLAN nicht 375€ sondern unter einem(1) Cent pro Student.
    Der Rest des Geldes verschwindet enfach irgendwie.....

    AntwortenLöschen